Bierstindl Kleinkunst Röhre

Oktober 16, 2009 at 12:21 pm (Aktuelles)

Röhre

Vom 29. bis 31. Oktober findet in Innsbruck zum vierten Mal die Bierstindl Kleinkunst Röhre statt. Zwölf KleinkünstlerInnen machen sich bereit auf der Bühne ihr Können zu zeigen und zwar in den Bereichen Text, Musik und Körper.

Ich weiß zwar nicht warum, aber es scheint ganz so, als wäre unter diesen zwölf auch ich dabei. Und das Beste ist: Es scheint nicht nur so, es ist sogar so. Jedenfalls freue ich mich sehr auf die Veranstaltung und auch darauf, mit der illustren Runde meiner Konkurrenten – ich hab sie eben allesamt gegoogelt – Bekanntschaft zu machen.

Zu gewinnen gibt es übrigens das seltsame Ding gleich links dieser Worte, das sich laut Bierstindl-Hompage „die beröhrenste Röhre“ nennt. Meiner Meinung nach fehlt da irgendwie ein „d“.

Ach ja, als Draufgabe zur Röhre gibt es auch noch 1500,- Euro Preisgeld. Nicht übel.

Ich mache mir keine großen Hoffnungen zu gewinnen, da – soweit ich sah – viele meiner Mitstreiter um einiges erfahrener auf dem Gebiet der Kleinkunst sind, als ich es bin. Schon dabei zu sein, ist eine Ehre.

Jedoch werde ich auf der Bühne wieder einmal alles geben und sehen, wohin mich dies bringt. Mein 15 min Solo-Programm wird, soweit ich das jetzt schon sagen kann, ein wenig seltsam werden, ja sogar ein wenig schizophren, dabei aber auch feurig, stürmisch und bedrohlich. Und vielleicht gibt es sogar zwei oder drei Stellen, an denen man lachen kann.

Ich würde mich sehr freuen, ein paar bekannte Gesichter im Publikum zu sehen. Jedenfalls ist der Eintritt bei den Vorrunden frei. Es treten wirklicht tolle Künstler auf. Für ein abwechslungsreiches Programm sollte gesorgt sein. Und wer nicht kommen kann und mich trotzdem mag, der wünsche mir Glück.

Bierstindl Kleinkunst Röhre

Startseite

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: